Schlagwort-Archive: labyrinth

berlin _ 577 _ besondere orte

Ein wunderbarer Oktobersonntagsnachmittag war das heute. Eine ganz besondere Erfahrung an einem ganz besonderen Ort: dem Großen und dem Kleinen  Wasser-speicher Prenzlauer Berg. Wahrscheinlich wäre mir dieses wunderbare Konzert vollkommen entgangen, WENN nicht zwei Kollegen von Juanjo an dem „Vokalprojekt“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arte, Berlin, besondere Tage, días especiales, enlace, kunst, laberintos, labyrinthe, link, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

berlin _ 426

(es) Como tantas veces en los últimos tiempos voy a la zaga de los acontecimientos con mi particular diario virtual. Aún me quedan por seleccionar las fotos del intermezzo navideño en el Museo Kesselhaus Herzberge, del sábado pasado. Pero en … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arte, Berlin, besondere Tage, días especiales, erinnerungen, frauen, kunst, laberintos, labyrinthe, meinung, mujeres, opinión | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

berlin _ 415

Immer schön anzusehen, auch im Herbst. Gesehen: KEH Gelände, Herzberger Landschaftspark  

Veröffentlicht unter andere autoren, arte, Berlin, en camino, herbst, kunst, laberintos, labyrinthe, landschaft, otoño, otros autores, paisaje, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

berlin _ 380

Während sich die Kinder laut jubelnd im Irrgarten tummelten, haben wir während der Begehung des Bodenlabyrinths die Wärme des Sommers gespürt. Schon beides nebeneinander zu finden, Labyrinth und Irrgarten. Und immer wieder spannend, die unterschiedlichen Deutungen auf den Infotafeln zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere autoren, arte, Berlin, besondere Tage, cuentos, días especiales, en camino, foto, fotografia, fotos, fundstücke, kunst, laberintos, labyrinthe, landschaft, otros autores, Photographie, unterwegs | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

berlin _ 203

Am Sonntag war es kanckig kalt, aber sonnig. Grund genug, die Fahrräder mal wieder etwas zu bewegen. Unser keiner Fuhrpark war etwas lädiert ins neue Jahr gekommen und nachdem Juanjo sich liebevoll um ihn gekümmert hat, geht es jetzt wieder. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere autoren, arte, Berlin, besondere Tage, días especiales, en camino, fauna, flora, frauen, frühling, fundstücke, kunst, laberintos, labyrinthe, landschaft, medio ambiente, mujeres, objet trouvé, objetos encontrados, paisaje, política, politik, primavera, projekt, proyecto, recuerdos, Umwelt, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

orte für’s labyrinthische

Wer die Wahl hat, hat die Freude zu entscheiden: zum Beispiel WO es beginnen soll…… Bei den vielen Möglichkeiten juckt es mir in den Fingern und Füßen, ein neues Labyrinth zu bauen. Wahrscheinlich in Zusammenarbeit mit dem FFI Berlin, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arte, ausstellungen, colaboracion, en camino, laberintos, labyrinthe, zusammenabeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

FETAL 2015 _ Festival de Teatro Alternativo en Urones de Castroponce

“FETAL, un tapiz de emociones. Cada persona que acude a un espectáculo de FETAL porta en sus manos un hilo invisible. Un hilo que no servirá esta vez, como el de Ariadna, para mostrar la salida de ningún laberinto. Cada … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, andere autoren, besondere Tage, cine, colaboracion, días especiales, Dorfleben, en camino, film, kino, laberintos, labyrinthe, otros autores, unterwegs, vida cotidiana, vida en el pueblo, zusammenabeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen