Archiv der Kategorie: alltag

berlin _ 195

Keine Ahnung, wie lange es noch aushalten kann/wird. Wie auch immer, es war und bleibt Liebe auf dem ersten Blick, so lange es ihm gelingt, dem Druck zu wiederstehen. Ni idea cuanto tiempo conseguirá resistir. Sea como sea: en su … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, Berlin | Kommentar hinterlassen

berlin _ 187 _ ein winterspaziergang

También aquí existen los „Prohibido pisar……“, pero lo que más me hace volver a sentirme „en casa“ son los carteles de este tipo: „En caso de hielo y nieve,  el uso de este camino es a propio riesgo“. Abre todo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, Berlin, idioma, sprache, vida cotidiana | Kommentar hinterlassen

berlin _ 114

Jetzt, wo die Distelfinken alle Sonnenblumenkerne aufgepickt haben, sieht unsere Pflanzenabteilung auf Balkonien so aus: Mit mittelfristiger Weitsicht haben wir mit unseren tragbaren Gewächshäusern den Winter schon angedacht. 🙂 Ahora, que los jilgueros se han comido todas las pipas, nuestro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, balconia, Balkonien, Berlin, flora, pájaros, vögel | Kommentar hinterlassen

berlin _ 106

Also MIR solls ja egal sein, wie ihr es euch aufteilt, NUR wenn ihr jetzt schon alle Kerne wegpickt, dann bleibt für später nichts mehr übrig. Und naja, wenn ihr nächstes Jahr wieder Sonnenblumen haben wollt……. A MÍ me da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, balconia, Balkonien, Berlin, fauna, flora, foto, fotografia, fotos, pájaros, vögel, vida cotidiana | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

096 _ berlin

Das ist ja gerade das SCHÖNE an Berlin, dass selbst wenn man sich auf den Weg macht, um ein monumentales Denkmal zu besuchen, von dem man meint, das müsse man gesehen haben, beschert einem die Natur in dem Miteinander mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, Berlin, en camino, fauna, landschaft, paisaje, pájaros, unterwegs, vögel | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

090 _ berlin

Der Sauerampfer Am Startbahnrand in Tempelhof steht ein Sauerampfer. Er sieht nur Fahrräder, keine Dampfer. Der Sauerampfer. In Erinnerung an einen meiner Lieblingsautoren: Joachim Ringelnatz: Arm Kräutchen Ein Sauerampfer auf dem Damm Stand zwischen Bahngeleisen, Machte vor jedem D-Zug stramm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltag, andere autoren, Berlin, gedichte, otros autores, poesía | Kommentar hinterlassen

088 _ berlin

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen