berlin_375_KMH_Lesebühne

Ihr Lieben, am vergangenen Sonntag htten wir uns in der KMH vorgenommen, eine kleine Lesebühne am KMH-Mobil stattfinden zu lassen. Leider ist sie nicht nur sprichwörtlich ins Wasser gefallen, sondern ein sommerlicher Wolkenbruch hat uns dazu gebracht, die Veranstaltung abzusagen.

Nun hatte ich aber meine Bücher schon zusammen gesucht. Und weil dem so ist, und ich hier im Blog ja auch gerne von Dingen berichte, die eher indirekt mit der Bildwirkerei, aber sehr direkt mit mir zu tun haben, möchte ich zumindest diesen Beiträge doch noch mit euch teilen.

 

Und auch gleich den Faden weiterspinnen: Am 6.09. 2020 findet im Rahmen des Internationalen Literaturfestivals ein Lesetag statt, der um 8:00 Uhr beginnt und um 22:00 Uhr endet. Dazu seid ihr alle eingeladen.

_________________

Die IDEE:

Ort.
Die Auswahl des Leseortes steht Ihnen frei – es kann in der U- oder S-Bahn, vor der eigenen Haustür, im Nachbarschaftsverein oder Kiezbuchladen, im Lieblingscafé oder im Späti Ihres Vertrauens, in einer Galerie oder auf öffentlichen Plätzen, im Schwimmbad oder im Park gelesen werden. Wenn Sie gerne in einer unserer Partnerbibliotheken, einer Buchhandlungen oder literarischen Institutionen lesen würden, vermitteln wir gerne den Kontakt.

Dauer.
Eine Lesung sollte nicht länger als 30 Minuten dauern.

Sprache.
Es kann in jeder Sprache gelesen werden. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welche Texte in welcher Sprache gelesen werden.

Anmeldung.
Bitte melden Sie Ihre Lesung bis spätestens 30. August 2020 hier an:

________________

MEIN BEITRAG

Ich habe mir ein Buch ausgesucht, auf das ich SEHR gespannt bin: Han Kang »Die Vegetarierin« (Original: »The Vegetarian«).

https://www.perlentaucher.de/buch/han-kang/die-vegetarierin.html

Und werde am 6.09 zu Beginn einer jeden Stunde an einem anderen Ort 10 Minuten aus diesem Buch lesen.

START und ENDE auf alle Fälle am KMH-Mobil vor der KMH-Halle, Hanns-Eisler-Strasse 93, Ecke Kniproder-Strasse.

 

Dieser Beitrag wurde unter andere autoren, arte, bücher, Berlin, besondere Tage, días especiales, en camino, idioma, internacional, international, kunst, libros, link, otros autores, sprache, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s