berlin _ 633

SEEBRÜCKE rief heute auf zu einem bundesweiten Aktionstag unter dem Motto:

#WirHabenPlatz

#WirHabenPlatz  Aufnahme jetzt ermöglichen!

83688228_632431507545343_8106117001530834944_o

Worum es geht? Die Evakuierung Minderjähriger aus griechischen Lagern zu fordern. Was wir tun: Auf die Straße gehen und gemeinsam die laute Botschaft senden:

Wir wollen aufnehmen! Wir sagen, es ist Zeit für Druck auf der Straße! JETZT ist die Zeit der Zivilgesellschaft gekommen, den Widerstand des Bundesinnenministeriums zu brechen und tatsächlich endlich Menschen aus Lagern nach Deutschland zu evakuieren. Kommunen und Länder müssen zusätzliche Menschen eigenständig aufnehmen dürfen!

Gemeinsam für die Aufnahme Minderjähriger aus griechischen Lagern!

Gemeinsam für eine solidarische Gesellschaft, in der alle Menschen die gleichen Rechte haben, egal woher sie kommen, wo sie bleiben und wohin sie gehen wollen!

 

Es ist für mich immer wieder ermutigend mich Teil einer Gruppe von Menschen zu fühlen, die engagiert für das eintritt, was sie wichtig und richtig findet. Dafür auf die Straße geht, immer und immer wieder.

Es ist auch ermutigend für mich, zu sehen, dass bei solchen Gelegenheiten die unterschiedlichen Generationen gemeinsam gehen, friedlich, aber stetig…., immer und immer wieder für Rechte streitend, die absolut selbstverständlich sein sollten, und die trotzdem zu oft  beschnitten, gebrochen, ignoriert werden.

005033

Wachsam sein, immer. Das scheint unsere Aufgabe zu sein. Wachsam und bereit, wann und wo auch immer einzutreten für unsere Überzeugung, dass kein Mensch illegal ist, dass jeder Mensch ein Recht hat auf ein menschenwürdiges Leben.

Danke an alle, die Seebrücke tragen, für den langen Atem, für den Impuls den sie geben, um wichtige Themen nicht aus dem Sinn zu verlieren, nur weil wir sie  nicht direkt vor Augen haben.

 

Hier zwei Redebeiträge vom Samstag, 8.02.2020:

Eine lange Tafel war vor dem Bundestag aufgebaut. Die freigehaltenen Plätzen haben das Motto #WirHabenPlatz auch symbolisch dargestellt.

DANKE an alle, die SEEBRÜCKE auch  finanziell unterstützen.

SEEBRÜCKE nutzt die Spenden um sich auf politischer Ebene für sichere Fluchtwege und Sichere Häfen stark zu machen und eine gesellschaftliche Veränderung herbeizuführen. Alleine in den letzten sieben Monaten habt SEEBRÜCKE mit den Spenden tausende Aktionen realisieren können und sich lauthals dafür eingesetzt, dass Migration ein Menschenrecht ist und Seenotrettung eine Pflicht.

Schaut mal auch die WEB-Seite, dort findet ihr weitere Information.

Mensch Mensch Mensch e.V.
IBAN: DE07430609671167120503
BIC: GENODEM1GLS
Bankname: GLS Gemeinschaftsbank

024

Dieser Beitrag wurde unter andere autoren, Berlin, besondere Tage, días especiales, enlace, europa, internacional, international, link, meinung, opinión, política, politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s