berlin _ 617 _ offenes atelier in der kmh

Helfende Hände sind immer gut. Ganz besonders, wenn  es darum geht, die vielen Wollstränge in Knäule zu verwandeln.

Das ist eben auch ein Teil der Bildwirkerei. Nicht der prickelndste, aber unentbehrlich. Naja, und das Knattern ist für mich wie Musik in den Ohren und trägt meine Vorfreude von der Marienburg in die KMH.

P1390229

Danke Rosa und Juanjo, für eure Hilfe.

Dieser Beitrag wurde unter arte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s