berlin _ 462 _ KMH

Einige Tage ist es schon her, dass mein Webstuhl erneut ein Gastspiel begonnen hat. Diesmal wird es ein längeres werden. So hoffe ich jedenfalls. Damit beginnt auch ein neues Kapitel für mich hier in Berlin, das jetzt schon verspricht, extrem spannend zu werden.

003

Das erste offene Atelier in der KulturMarktHalle wird textiler Natur sein. Das macht mich ganz besonders glücklich.

Ab April werde ich endlich wieder eine  großformatige  Arbeit in Angriff nehmen können. Dort, wo bisher der Webstuhl stand, befindet sich jetzt mein Zeichenbrett. Morgen startet die Entwurfsarbeit.

004

Zeitgleich werde ich in den nächsten Tagen den Webstuhl einrichten. Saer und Hans haben für ihn einen fahrbaren Untersatz gebaut. Da die Halle vielen sehr unterschiedlichen Aktivitäten Raum bieten soll, kann der Webstuhl nicht einen bestimmten Bereich dauerhaft in Beschlag nehmen. Manchmal muß er sich sogar „unsichtbar“ machen. Auch dafür hat sich schon eine Nische gefunden. Als wenn es gar nicht anders hätte sein können.

001

Ab April, bis voraussichtlich Ende des Jahres werde ich also weben, mal im Café, mal in der Halle.  Auf jeden Fall immer offen für Besuche. Und auf jeden Fall mit einem Fest zur Abnahme der fertigen Arbeit. Gerne immer mal wieder vorbei kommen und nachsehen, wie der Stand der Dinge ist.

Vor zwei Tagen habe ich Frau Jeschke kennen gelernt. Sie hatte mich im Internet ausfindig gemacht und war neugierig geworden. Ihr verdanke ich nicht nur ein sehr herzliches Gespräch, sondern auch das folgende Foto, das sozusagen den Anfang der Dokumentation dieses Experiments darstellt. Wie immer werde ich euch auch diesmal auf dem Laufenden halten.

001

 

 

Dieser Beitrag wurde unter arte, atelier, Berlin, besondere Tage, bildwirkereien, días especiales, kunst, taller, tapices, tapiz, tapiz narrativo, teppiche abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s