berlin _ 419

Manchmal werde ich gefragt, was denn aus der Idee des KUKUmobils geworden ist. Nun,  ich muss zugeben, dass es DERZEIT nicht ganz oben auf meiner „To-Do-Liste“ steht, da kommt zuerst die Suche nach einem Atelier. ABER das bedeutet natürlich nicht, dass es vergessen ist. DENN: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. UND: Weber/innen sind hartnäckiger als das schlimmste Unkraut und so leicht nicht wegzukriegen mit ihren Ideen. Klar, dass dann mein Blick immer mal wieder irgendwo kleben bleibt.

A veces me preguntan que ha sido de la idea del KUKUmobil. Bien, tengo que reconocer que ahora mismo no ocupa el primer puesto de mi „que-hacer-lista“, ahí está la busqueda de un taller. PERO eso no significa  que lo haya olvidado. PORQUE Lo que no es hoy, será mañana. Y: Los y las tejedores somos por naturaleza más persistentes que la peor de las malas hierbas y extremadamente tenaces a la hora de convertir nuestras ideas en realidad.  Dicho lo cual, a nadie le sorprenderá que, de vez en cuando, mi mirada quede „pegada“ en algún lugar, sobre algún objeto……

009Für den großen Webstuhl zu klein, aber für die Webböcke…..!!!!!

 

Dieser Beitrag wurde unter arte, Berlin, bildwirkereien, en camino, fundstücke, kukumobil, kunst, objet trouvé, objetos encontrados, projekt, proyecto, unterwegs abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu berlin _ 419

  1. Erwin schreibt:

    Ich wünsche die ein erfolgreiches Wirken und Weben in Berlin und überall.

    • andrea milde schreibt:

      Erwin, ich danke Dir vielmals. Heute habe ich das erste mal seit langer Zeit daran gedacht, den Faden des Labyrinths wieder aufzunehmen und zu versuchen, hier in Berlin daran, darüber und damit zu arbeiten. Vielleiht gelingt es. Am 15.12 werde ich meinen Labyrinthfaden aus Spanien wieder auslegen und mich vielleicht mit Tina Zickler treffen, diPflanzen gebaut hat. 🙂 Mal sehen!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s