musterpieces _ XVII

Ich weiss, es ist etwas in den Hintergrund gerückt, und die Hitze und die Sommerferien haben ihren Teil dazu beigetragen. Mir war nicht nach Weben zumute, alleine an Wolle zu denken, brachte meine Hände schon zum Schwitzen. So ging die Arbeit an den Musterpieces etwas langsamer voran, als es meine Absicht war.

002003

Dazu kommt noch, dass ich nach Fertigstellung des dritten Teils beschlossen habe, den ersten Teil durch einen neuen zu ersetzen. So ist das Bild jetzt stimmiger und vor allem wird das Konzept klarer zu erkennen sein.

001

Also, noch etwas Geduld, dann könnt ihr es selbst beurteilen. Mit einem grosszügigen Auge besehen hat es sogar fast etwas „bauhausiges“. Was immer das auch besagen mag.

Zumindest passt es zu meinem derzeitigen Gemütszustand und dem Augenblick.  Denn dass selbst das „Weben“ im Zuge der Vorbereitungen des 100_Bauhausjubiläums vielleicht nicht in aller Munde, aber doch in sehr vielen mehr als sonst ist, das kann glaube ich niemand bestreiten. Nun, es wird sich zeigen………

Dieser Beitrag wurde unter arte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s