berlin _ 169 _ textil

Für alle, die sich dieses Jahr vorgenommen haben, die Fäden mal wieder selbst in die Hand zu nehmen, hier eine ausgezeichnete Gelegenheit, es nicht nur im übertragenen Sinne zu tun, sondern zum Angreifen echt:

Para todos aquellos que se han propuesto para este año (re)tomar lo hilos de su vida en la propia mano (licencia que me tomo, ya sé que en castellano son las riendas, pero entonces no me encaja el símil), tienen aquí una excelente oportunidad de hacerlo no sólo de la manera metafórica, sino de lo más real y tangible posible:

Kurs VHS Pankow 01.

Angeboten werden DREI Kurse, zum Kennenlernen und Ausprobieren:

ERSTENS: ein Schnupperkurs, für den die Anmeldefrist am 15. Januar abläuft. Also habt ihr noch Zeit, aber wartet nicht zu lange. Nicht, dass es kaum noch Plätze gäbe, ich will ganz ehrlich sein, sondern wenn ihr zu lange wartet, dann kann es sein, dass der Kurs nicht zustande kommt. Also weitersagen!!!!!

 

Kurs VHS Pankow 02Kurs VHS Pankow 03

 

ZWEITENS: ein Semesterkurs, der bis zum Juni einmal die Woche stattfindet. Er gibt uns Raum und Zeit ausführlich in die wunderbare Welt des Webens von Bildern einzusteigen und uns dort gründlich umzusehen. Also bitte auch weitersagen!!!!!

Kurs VHS Pankow 04Kurs VHS Pankow 05

DRITTENS: ein Intensivworkshop, gleich zu Beginn der Sommerferien. Er gibt uns natürlich auch Raum und Zeit, ausführlich in die wunderbare Welt des Webens von Bildern einzusteigen und uns dort gründlich umzusehen, aber darüber hinaus ist das Intensiv-Fomat etwas ganz Besonderes, wenn es darum geht, über die Technik hinaus auch den Zauber der Bildweberei zu spüren. Der braucht einige Stunden, um  sich zu entfalten. Wer also keine Angst hat, sich mal so richtig in die Welt der Fäden fallen zu lassen, und danach entspannt in den Urlaub gehen möchte, der ist hier richtig. Also bitte auch weitersagen!!!!!

Kurs VHS Pankow 06Kurs VHS Pankow 07

Ich hoffe sehr, dass die angebotenen Formate euch entgegen kommen und eins davon passt; und auch, dass diese Fächerung des Angebots nicht dazu beiträgt, dass ihr euch so darauf verteilt, dass letztendlich keiner zustade kommt. Das wäre sehr schade.

Ich drücke die Daumen und freue mich jetzt schon darauf, euch die Fäden in die Hand zu geben.

Dieser Beitrag wurde unter arte, Berlin, bildwirkereien, cursos, enseñanza, kunst, kurse, tapices, tapiz, tapiz narrativo, teppiche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s