berlin _ 160

Va siendo hora de ponerse con la lista de propósitos para el nuevo año. Uno de los primeros, por más señas fácil de realizar, digamos a modo de precalentamiento para los retos complejos que tendrá el año preparado, es hacer la ruta de Platte & Co. que ofrece mi nuevo barrio a todos los interesados en arquitectura, urbanismo y estructuras sociales.

En wikipedia podéis encontrar una entrada (con mención de Lichtenberg) sobre este sistema de construcción tan particular que a casi todos que han estado alguna vez una temporada en Berlin les sueña y saben lo que se habla de bueno y de malo…… Yo tengo mucha curiosidad por enterarme un poco más de algo que me ha pillado lejos cuando se convirtió en tema a causa de la unificación alemana y sus consecuencias respecto de movimiento de personas y cambio de estructuras sociales.

003

002

Es wird Zeit, sich an die Liste mit den guten Vorsätzen fürs neue Jahr zu setzen. Einer meiner ersten, noch dazu leicht zu erfüllen, sozusagen als Aufwärmübung und Motivation für all die komplizierteren, die es 2018 in Angriff zu nehmen gilt, ist an einem der komenden Tage die Inforoute Platte & Co. abzuradeln, die unser neues Viertel all denjenigen anbietet, die an Städtebauentwicklung, Architektur und sozialen Strukturen interessiert sind.

Hier im deutschen Text brauche ich ja wohl nichts weiter zu sagen über „die Platte“ und alles, was mit ihr verbunden ist. Viele werdet ihr euch besser auskennen, als ich, da hab ich klaren Nachholbedarf. Als es nach der deutschen Vereinigung zum Thema wurde, war ich weit weg und hatte es nicht auf der Tagesordnungsliste, so wie Berlin nie auf ihr stand.  Aber jetzt, wo ich hier bin, bin ich sehr gespannt, mehr darüber zu erfahren.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter andere autoren, Berlin, otros autores abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s