nach strich und faden _ 027

006

Ich bin jedesmal froh, froh und dankbar, wenn sich mir die Gelegenheit bietet, anderen etwas von dem, was mich an der Bildwirkerei so begeistert, weitergeben zu können. Ich weiss,  ich rede zu viel und es gibt tausende von kleinen und großen Dingen, die erwähnt, aber vor allem ausprobiert werden wollen, und nicht alle passen in die begrenzte Zeit eines Wochenend-Schnupperkurses.

Aber wir tun unser Bestes, die Umgebung ist schön, die Stimmung ist gut, und alle sind fleißig bei der Arbeit, jede in ihrer eigenen Welt…..

Und ich finde es jedesmal total spannend zuzusehen, wie unterschiedlich jeder Mensch seine Fäden in die Hand nimmt und etwas Eigenes aufbaut.

Auch wenn es stark nach Eigenwerbung klingt 🙂 kann ich nur sagen:

wer jetzt nicht konnte, aber gerne mal würde…….

Ab Januar 2018 stehen zwei Kurse im Progamm der VHS Pankow, ein erster, kurzer, der vom Inhalt her vergleichbar mit dem ist, was wir an diesem Wochenende ausprobieren; und ein längerer, von Februar bis Juni, der uns ausreichend Zeit geben wird, um Techniken anzutesten und vor allem, um diese in der Arbeit an einem eigenen kleinen Entwurf (ca, 30 x 30 cm) anzuwenden.

Aber jetzt ert mal zurück zum Schnupperkurs von diesem Wochenende. Ich lass euch hier noch ein paar Einblicke in die provisorische Werkstatt:

030

Und mein Dank an alle, die dazu beigetrage haben, dass der Kurs zustande kommen konnte.

ÜBRIGENS: Hab ich schon erwähnt, dass die Austellung verlängert wird? Ja, genau, sie läuft noch bis zum 29. Oktober, also noch einen ganzen Monat. Wer bisher keine Gelegenheit gehabt hat, oder noch einmal mit Freunden oder Bekannten kommen, oder sie einfach nur weiterempfehlen möchte, der kann das gerne tun. Es ist Zeit genug!!!!!

Donnerstags ab 18 Uhr werde ich dort sein, um etwas über den Inhalt und die Technik der Bidwirkerei zu erzählen und ich werde mich bemühen, in der letzten Woche eine klein Finissage-Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Ihr habt es verdient. 🙂

Nach-Strich-und-Faden_verlaengert_Plakat

Dieser Beitrag wurde unter arte, ausstellungen, Berlin, bildwirkereien, cursos, enseñanza, exposición, exposiciones, kunst, kurse, tapices, tapiz, tapiz narrativo, teppiche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s