nach strich und faden _ 025

Eine weitere Resonanz in den Medien hat die Ausstellung Nach Strich und Faden heute erhalten. Nach dem Besuch von Frau Eichert-Schäfer und Frau Wolters am vergangenen Sonntag ist nun der Beitrag im Textile – Art – Magazine erschienen

Ich fänd es schön, wenn ihr den obrigen Link anklicken würdet, um das Interview zu lesen. Und wie immer: gerne teile.

06

Dieser Beitrag wurde unter andere autoren, arte, ausstellungen, Berlin, besondere Tage, bildwirkereien, días especiales, exposición, exposiciones, kukumobil, kunst, tapices, tapiz, tapiz narrativo, teppiche abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s