nach strich und faden _ 04

Na, es gibt nichts besseres als auf die Strasse zu gehen, wenn man gesehen werden will, oder? Und wenn man das in Berlin macht, dann bleiben die Leute auch noch stehn und fragen, was man da denn tut, bzw, was das denn bedeuten soll. Echt super. Da werd ich mich wohl die nächsten Tage Flashmobwebend bis zur Austellung hangeln. Ihr seid herzlich eingeladen. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter arte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s