variaciones en verdifucsia _ Abwandlungen in „pinkün“

Modell/modelo „pinkün“/“verdifucsia“______ 35 €

Seguimos jugando con la misma gama de colores, pero esta vez con un dibujo clásico de jaquard. Vamos a ver como sale el hermano de este mitón del cruce mendeliano de ovillos….. ¿fondo fucsia y dibujo en verde? o fondo verde oscuro y dibujo invertido? O resurge el morado oscuro en el fenotipo de la tercera generación?

Spielereien in grün_pink, diesmal mit einem klassischen Jaquardmuster. Was noch ungewiss ist, ist wie der Bruder dieses Pulswärmers aus der mendelsche Wollknäulkreuzung hervorgehen wird. Ohhh, „Wollknäulkreuzung“ das ist ein wunderbares Wort, finde ich. ¿Pinkes Muster auf Dunkelgrün, oder grünes Muster auf pinkem Grund? Oder komt das dunkelviolett  in der dritten Generation zum Tragen?

verde fucsia 04

#una pareja de mitones de medio largo, fabricados en lana resistente, colores individualizados. Los dos mitones tienen los mismos colores pero utilizados en diferente órden. Tecnica de jaquard, dobel tejido, el doble de calor y resistencia.

#ein Paar mittellange Pulswärmer aus widerstandsfähiger Wolle, individuelle Farbzusammenstellung. Beide Pulswärmer werden in der gleichen Farbpalette gearbeitet, allerdings in unterschiedlicher Anordnung. Jaquardtechnik, doppeltes Gewebe, doppelt soviel Wärme.

Rücken / dorso

verde fucsia 05Innenseite / interior

verde fucsia 06

Dieser Beitrag wurde unter alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s