clausur_ando // abschliessenderweise (IV)

Decisión tomada: divido la entrada sobre la clausura del proyecto 410_días en parte (I), con texto, y parte (II) con las fotos de los preparativos,  parte (III) con las fotos del día_0, y parte (IV), el epílogo; así cada cual puede tirar por donde más le apetece…..

Entscheidung getroffen: ich teile den Eintrag über den Schluss des 410_tage_projekts in Teil (I) mit Textbeiträgen zum Inhalt, Teil (II) mit den Fotos der Vorbereitungen, Teil (III) mit den Fotos vom Tag-0, und Teil (IV), das Nachwort; so kann jeder selbst aussuchen….

en el último minuto // in der letzten Minute

img_067

A lo largo del sábado aún hubo gente que quiso aprovechar el último día para  formar parte de la gran bola y se puso a tricotar los últimos 10 cm del hilo laberíntico //
Über den ganzen Samstag hinweg gab es den einen und die andere, die noch gerne Teil der „grossen Kugel““ werden wollten und an den letzten 10 cm des Labyrinthfadens mitgestrickt haben….

sobre el laberinto // über das Labyrinth

El laberinto es un reto,
el camino medio entre el ayer
que debe ser superado y el mañana
que precisamos conquistar.

para los que no han podido estar, o los que quieren volver a verlo, aquí los contenidos de los paneles que colgamos en la caseta de la campa // für alle die nicht dabei sein konnten, oder einfach noch einmal in Ruhe nachlesen wollen, hier die Inhalte der kleinen Einführungs-ausstellung zum Thema Labyrinthe:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

gente// leute

img_080

Sin la ayuda de muchos de vosotros, este proyecto y esta clausura no hubieran sido posibles. Por ello, una vez más, gracias a todos los que habéis venido o mandado saludos, pero especialmente a Loyola, por el delicado desbroce, a mis amigos Gloria y Richard, que se acercaron desde Madrid y se ocuparon este fin de semana del llenado de nuestros estómagos con delicias saladas y dulces, gracias a Vega, Lea y Rodrigo por su ayuda, a la gente que vino desde Palencia, a todos los vecinos de Foldada y alrededores, a los más jóvenes y los más mayores que recorrieron el laberinto, a Carmen y Juanjo, que captaron las imágenes a lo largo del proyecto y durante el día, a los que os quedáis hasta el último video…… 

Ohne die Mithilfe vieler von euch wäre dieses Projekt nie zustande gekommen und die Abschlussfeier wäre bei weitem nicht das gewesen, was sie letztendlich war. Deshalb  noch einmal mein DANK an alle, die ihr gekommen seid oder Gruesse geschickt habt, ganz besonders aber an Loyola, die die Wiese um unser Haus so nachsichtig gemäht hat, an Gloria und Richard, meine Freunde aus Madrid, die an diesem Wochenende dafür gesorgt haben, dass unser Magen mit würzigen und süssen Leckerbissen gefüllt wurde, an Vega, Lea und Rodrigo für ihre Hilfe, an die Besucher aus Palencia und die Nachbarn aus Foldada, an die jüngsten und die ältesten Labyrinthbegeher, an Carmen und Juanjo, die darum bemüht waren, alle interessanten Augenblicke einzufangen, an alle, die bis zum letzten Video ausgehalten haben….

.

la recogida // das aufräumen

img_234

Falta ya sólo recoger, secar, guardar y…….. y bueno, ya se nos ocurrirá  cómo seguir con el hilo tubular del laberinto….

Jetzt fehlt nur noch das Aufräumen, Trocknen, Aufbewahren und……., naja, und dann wird uns schon etwas einfallen, wie es mit dem Strickschlauch weitergehen kann….

Dieser Beitrag wurde unter alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu clausur_ando // abschliessenderweise (IV)

  1. anette schreibt:

    Toll! Es muss ein unglaublich schönes Gefühl gewesen sein, das Projekt mit so viel Unterstützung und Freude abschließen zu können. Ich freue mich, dass es so wunderbar geklappt hat und danke für die Online-Präsentation! So konnte ich wenigstens zum Teil dabei sein 😉

    • amilde schreibt:

      Da hast du Recht, Anette, vor allem weil dieser Tag vielleicht für mich emotional und auch inhaltlich gesehen wichtiger war, als für viele Freunde, die sich die Zeit und Ruhe genommen haben, mich dabei zu begleiten….. Jetzt liegt das ganze Material auf Eis, das ich noch nicht bearbeitet habe, mal sehen, wann ich Zeit habe, es in kleine Video_konserven zu verwandeln. Ganz liebe Gruesse, Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s