clausur_ando / abschliessenderweise (III)

Decisión tomada: divido la entrada sobre la clausura del proyecto 410_días en parte (I), con texto, y parte (II) con las fotos de los preparativos,  parte (III) con las fotos del día_0, y parte (IV), el epílogo; así cada cual puede tirar por donde más le apetece…..

Entscheidung getroffen: ich teile den Eintrag über den Schluss des 410_tage_projekts in Teil (I) mit Textbeiträgen zum Inhalt, Teil (II) mit den Fotos der Vorbereitungen, Teil (III) mit den Fotos vom Tag-0, und Teil (IV), das Nachwort; so kann jeder selbst aussuchen….

Tag_0 // día-0

schauplatz 1: die wiese // escenario 1: la campa

img_168Os dejo el album con una selección de las fotos tomadas por Juanjo und Gloria durante el despliegue del hilo laberintico/ GRACIAS a todos los que os habéis acercado este día, bien para contemplar, bien para recorrer, bien para celebrar conmigo este momento tan especial, que quizá lo haya sido más para mí que para vosotros. Gracias por vuestra compañía y vuestra consideración. GRACIAS también a todos aquellos que me habéis acompañado con paciencia a lo largo de los 410 días y no habéis podido estar ese día. 

/Hier eine Auswahl der Fotos, die Juanjo und Gloria während der Auslegung des Labyrinthfadens eingefangen haben. Mein  DANK an alle, die ihr euch an diesem Tag nach Foldada begeben habt, um zuzuschauen, um das Labyrinth zu begehen oder mit diesen so besonderen Augenblick zu feiern, der es für mich vielleicht viel mehr war, als für euch. DANKE für eure Begleitung und eure Rücksicht. DANKE auch allen, die ihr mich über diese 410 Tage hinweg mit so viel Geduld  begleitet habt, und an diesem Tag _aus welchem Grund auch immer_ nicht dabei sein konntet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schauplatz 2: das Waschhaus // escenario 2: el lavadero

img_098Así quedo nuestra instalación en el lavadero. GRACIAS a „los chicos“ por el trabajo y GRACIAS a VEGA por su intervención musical.

So sah unsere Instalation im Waschhaus aus. Mein DANK an „die Jungs“ für ihre Arbeit uns ganz besonders an Vega, für ihr musikalischen Zwischenspiel.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schauplatz 3: die Gasse // escenario 3: la calleja

La primera vez que vimos los videos en pantalla grande, toda una experiencia. Nos anima a seguir editando….. // Das erste Mal, auch für uns, dass wir die Videos im Grossformat auf der Leinwand gesehen haben. Das gibt uns die nötige Energie um auch den Rest des gefilmten Materials noch zu bearbeiten….

img_081.

Dieser Beitrag wurde unter arte, ausstellungen, besondere Tage, días especiales, Dorfleben, exposiciones, frauen, kunst, laberintos, labyrinthe, landschaft, medio ambiente, mitología, mujeres, mythologie, paisaje, pueblos, Umwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s