Ensalada republicana // Republikanischer Salat

Ganz schnell noch der letzte Eintrag für Leib und Seele, der ausserdem einen -sagen wir mal- farblichen Hintergrund hat. Seitdem wir in Puentetoma wohnen haben wir unser Heim zur Unabhängigen Republik erklärt und machen aus unserer republikanischen Gesinnung auch kein Hehl.

Rápidamente, antes de volver sobre otros temas, un post que une cuerpo y alma y que, además, tiene un fondo, digamos cromático. Desde que vivimos en Puentetoma, hemos declarado nuestro hogar como „República Independiente de Puentetoma“ y no disimulamos esta convicción en nungún momento.

.

 

Ocurre entonces que en la confluencia de ciertos colores se nos va la imaginación y aparte de hacer creer a Vilma que los españoles comen zanahorias blancas y patatas moradas, aprovechamos la ocasión para darnos un pequeño homenaje, que nunca está de más.

Dann geschieht es manchmal, dass beim Zusammentreffen bestimmter Farben die Phantasie mit uns durchgeht und wir nicht nur Vilma Glauben machen, die Spanier ässen weisse Möhren und lila Kartoffeln, sondern uns ein kleines Ehrenfest gönnen, davon kann es nie zuviel geben.

.

 

Loyola es guardiana de unas cuantas patatas de siembra de esta variedad que tiene este color tan bonito. Cada año nos pasa un saquito para ir disfrutando. Este año, la mayor parte ha caído en una ensalada campera y, claro, cuando se juntó la patata con el pimiento rojo y el maís……

Loyola ist die Hüterin einer handvoll Saatkartoffeln dieser Sorte mit dieser wunderbaren Farbe. Jedes Jahr bekommen wir einen kleinen Sack voll zum Geniessen. Diesmal sind fast alle in die Schüssel mit dem Kartoffelsalat gewandert, und als sich die Kartoffel mit der  roten Paprika und dem  Mais traf…. tja, da war kein Halten mehr.

.

.

PS.: Natürlich haben wir Vilma darüber aufgeklärt, dass es auch in Spanien eine Ausnahme ist, lila Kartoffeln zu essen und sie normalerweise auch hier gelb sind.

PPS.: Vor nicht allzu langer Zeit habe ich über weiss-schalige Eier geschrieben und dabei im Internet einen Artikel über olivgrüne gefunden…. Soweit zum Farbverwirrspiel.

PD.: Naturalmente hemos explicado a Vilma que en España, las patatas normalmente también suelen ser amarillas y que esta variedad es una excepción, aquí como en cualquier lugar.

PPD: Hace poco escribí un post sobre la felicidad que me había producido encontrar huevos con la cascara blanca y buscando en Internet recuerdo haber leído un artículo sobre huevos con la cascara de color verde aceituna. Hasta aquí el juego del enredo cromático.

.

.

Salud, a todas y todos que aquí y en cuanquier lugar del planeta compartís nuestro pensar.

Auf euer Wohl, die ihr hier und anderswo unsere Gesinnung teilt.

Dieser Beitrag wurde unter besondere Tage, cocina, días especiales, küche abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ensalada republicana // Republikanischer Salat

  1. Pingback: unter spanischer Sonne… / bajo el sol de España…. « a_puesta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s