1 ausflug in 9 akten // 1 excursión en 9 actos (5)

fünfter akt // quinto acto

einwohner // habitantes

Manchmal frag ich mich, wie man sich so fühlen mag, als Einwohner, wenn eine Horde Ausflügler kommt und alles platt tritt, Radau macht, dass die Wände wackeln…. Ich versuche Uli beizubringen, dass man die Natur am meisten geniesst, wenn man sich mit Bedacht in ihr bewegt.

A veces me pregunto cómo se sentirá un habitante, cuando una bandada de excursionistas invade su espacio vital, lo pisotea todo, monta tal  follón que todo se tambalea….. Intento enseñarle a Uli que se disfruta mucho más de la Naturaleza, cuando uno se mueve en ella cautelosamente.

.

.

Vielleicht hilft es mir, meine Abneigung gegenüber den Spinnentieren zu überwinden, wenn ich von jedem Ausflug ein Exemplar mitbringe……??

Quizá me ayude a superar mi aversión hacia las arañas, si de cada excursión intento traer un ejemplar a casa…¿¿??

.

.

.

Manchmal sieht man sie im letzten Augenblick, wie diesen kleinen Feuersalamander, der im Moos versteckt auf ein wenig Sonnenwärme hofffte und beinah von uns zerquetscht worden wäre.

A veces no te percatas de su presencia hasta en el último momento, como en el caso de esta pequeñísima salamandra, que se había esperado un poco de calor y casí la hubiera costado la vida.

.

.

Dieser Beitrag wurde unter en camino, fauna, flora, fotos, frühling, landschaft, paisaje, primavera, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s