1 ausflug in 9 akten // 1 excursión en 9 actos (2)

zweiter akt  // segundo acto

wasser und stein // agua y roca

Aber zurück zum vergangenen Samstag. Was aus diesem Ausflug etwas ganz besonderes gemacht hat, war gerade die Tatsache, dass der Wasserfall nur noch wenig Wasser führte und so weite Teile des Kalktuffgesteins zugängig waren. Vorsicht übrigens: denn dieser Gestein, das aus Ablagerungen des  Kalk entsteht, den das Wasser mit sich führt, ist oft nicht mehr als eine moosüberzogene Kruste und weit überhängende Teile werden irgendwann so schwer, dass sie abbrechen.

Pero volvemos a la excursión del sábado. Lo que hacía de ella una experiencia particular se debía justamente al hecho de que la cascada ya no llevaba mucha agua, por lo que gran parte de la roca de toba resultó accesible. Por cierto: Cuidado al andar sobre esta roca que está formada por los sedimientos de cal que el agua trae consigo tras filtrarse por la roca,  y que muchas veces no es más que una fina costra cubierta de musgo.

.

..


..


.

Und überall tropft es, durch den Moosteppich sickert es, in den Höhlen sammelt sich das Wasser, und fällt in  langen  dünnen Strähnen in die Tiefe.

En todos los lados gotes, la alfombra de musgo rezuma, en las cavidades se acumula el agua y cae en finos y largos mechones al vacío.

.


.


.


.



Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s